Home > Filmreihe FilmDokument > Archiv FilmDokument (1-99)

FilmDokument 42

Berlin zur Kaiserzeit. Frühe Filme aus der Reichshauptstadt
22. Februar  2002, Arsenal 2
Berlin zur Kaiserzeit: die Großstadt als Attraktion und die Attraktionen der Reichshauptstadt in seltenen Filmdokumenten. Der Kinematograph als neue Sensation übt sich als Chronist der Zeit. Herrscher stellen sich und Erfinder ihre technischen Neuerungen vor. Die "lebenden Photographien" der frühen Kinematographie inszenieren Bewegung und Zeitgeist. Der Beschleunigung des modernen Lebens entspricht das Großstadtgewühl und das Tempo der Automobile, Hochbahnen und Flugzeuge, das die ersten Operateure und die Zuschauer der "Kintöppe" gleichermaßen faszinierte. Der Blick zurück auf die „lebenden Photographien" der Kaiserzeit erinnert uns aber auch daran, dass das neue Medium nur einen sehr eingeschränkten Ausschnitt der wilhelmischen Gesellschaft wahrnahm: Haupt- und Staatsaktionen überwiegen, ebenso wie Bilder aus Berlins repräsentativer Mitte. Auch damals schon wurde nur aufgenommen, was das Publikum sehen wollte. Wo sind in diesen Aufnahmen die Risse zu sehen und die Bruchstellen, die 1914 in die Katastrophe des Weltkriegs führten? 
Die Gebrüder Skladanowsky dokumentieren 1896/97 u.a. den ALEXANDERPLATZ und den AUFZUG DER WACHE; wir zeigen diese und andere frühe Städteaufnahmen der Berliner Filmpioniere in der digitalen Farbrestaurierung durch das Bundesarchiv-Filmarchiv. Zwei Filme nehmen uns mit auf eine Rundfahrt zu den Attraktionen der Weltstadt: Friedrichstraße, Dom, das Schloß und das Hallesche Tor. EINE HOCHBAHN-FAHRT DURCH BERLIN vermittelt futuristischen Geschwindigkeitsrausch. Der Gaumont-Woche ist der DEUTSCHE RUNDFLUG UM DEN B.Z.-PREIS DER LÜFTE eine Extraausgabe wert. DIE BERLINER FEUERWEHR MIT IHREN NEUEN AUTOMOBIL-FAHRZEUGEN zeigt sich gerüstet, auch größere Brände schnell zu bekämpfen. Berlin amüsiert sich: ein VERGNÜGTER WINTERTAG IM BERLINER GRUNEWALD endet in einer wilden Schneeballschlacht. Nach seiner Entlassung präsentiert sich der HAUPTMANN VON KÖPENICK der Kamera; ein Zertifikat bezeugt die Echtheit der Aufnahme. Die Operateure kurbeln den Kaiser, sind beim BESUCH DES ENGLISCHEN KÖNIGSPAARES IN BERLIN dabei, dokumentieren auch den ZARENBESUCH IN BERLIN. Schließlich erlebt auch ein Provinzler die Reichshauptstadt, denn MERICKE AUS NEU-RUPPIN KOMMT NACH BERLIN, wo er in einem Automaten-Restaurant mit der außer Kontrolle geratenen Moderne unliebsame Bekanntschaft macht.

Einführung: Jeanpaul Goergen, Egbert Koppe (Bundesarchiv-Filmarchiv)

REISE- UND BERLIN-BILDER DER GEBRÜDER SKLADANOWSKY 1896/97 (AvT) (D 1896/97)
1) LUSTIGE GESELLSCHAFT VOR DEM TIVOLI IN STOCKHOLM (AvT)
2) KOMISCHE BEGEGNUNG IM THIERGARTEN ZU STOCKHOLM (AVT)
3) DIE WACHPARADE (AvT)
4) ABLÖSUNG DER WACHE (AvT)
5) UNTER DEN LINDEN IN BERLIN (AvT)
6) LEBEN UND TREIBEN AM ALEXANDERPLATZ IN BERLIN (AvT)
7) ALARM DER FEUERWEHR (AvT)
8) AUSFAHRT NACH DEM ALARM (AvT)
9) ANKUNFT DES EISENBAHNZUGES (AvT)
10) AM BOLLWERK IN STETTIN (AvT)
11) GEBR. SKLADANOWSKY / DIE ERFINDER DER LEBENDEN PHOTOGRAPHIEN (AvT)
BERLIN (D 1909)
EINE HOCHBAHN-FAHRT DURCH BERLIN
DIE BERLINER FEUERWEHR MIT IHREN NEUEN AUTOMOBIL-FAHRZEUGEN (D ca. 1910)
DER HAUPTMANN VON KÖPENICK (D 1908)
EIN VERGNÜGTER WINTERTAG IM BERLINER GRUNEWALD (D 1909)
FEST POLONAISE AUF DEM BALLE DES VERBANDES DEUTSCHER BÜHNENSCHRIFTSTELLER. BERLIN 9. NOVEMBER 1912 (D 1912)
PATHÉ JOURNAL WOCHENÜBERSICHT. DAS NEUESTE. SPORT. VERSCHIEDENES (D 1913)
EIKO-WOCHE (D 1914)
Kopien: Bundesarchiv-Filmarchiv

EINE FAHRT DURCH BERLIN (D 1910)
DEUTSCHER RUNDFLUG UM DEN B.Z.-PREIS DER LÜFTE. EXTRA-NUMMER DER GAUMONT-WOCHE (D 1911)
DER BESUCH DES ENGLISCHEN KÖNIGSPAARES IN BERLIN (D 1909)
MERICKE AUS NEU-RUPPIN KOMMT NACH BERLIN (D 1911)
Kopien: Stiftung Deutsche Kinemathek
Dokumentation dieser Veranstaltung:
► Jeanpaul Goergen: Attraktionen, Sensationen, Localscenen. Die Reise- und Berlin-Bilder der Gebrüder Skladanowsky und andere frühe Berlin-Filme. In: Filmblatt, 7. Jahrgang, Nr. 19/20, Sommer/Herbst 2002, S. 32-38
► Egbert Koppe: Die Restaurierung der Reise- und Berlin-Bilder der Gebrüder Skladanowsky. In: Filmblatt, 7. Jahrgang, Nr. 19/20, Sommer/Herbst 2002, S. 39-45