Home > Filmblatt > 10. Jahrgang 2005 > 10. Jg., Nr. 27

Filmblatt, 10. Jg., Nr. 27, Frühjahr/Sommer 2005

FB27a.jpg

Ausgewählte Beiträge

Gute Kopien. Restaurierungen und Editionen (9) [57]

FilmDokument

Angewandt oder weltverloren... Erkundungen über den Silhouettentrickfilm (Jeanpaul Goergen) [5]

Lotte Reiniger: Die Kulturpflicht des Films (1921) [17]

Lotte Reiniger: Lebende Schatten. Kunst und Technik des Silhouettenfilms (1926) [18]

Hans Cürlis: Der Silhouettenfilm (1942) [20]

Berichte aus verlorenen Kolonien. Kamerunfilme von Paul Lieberenz (Jeanpaul Goergen) [25]

Röntgenstrahlen und Küchenzauber. Kulturfilme der zwanziger und dreißiger Jahre von Martin Rikli (Kerstin Stutterheim) [33]

Aufsätze

Lebende Bilder als Lehr- und Lernmittel. Filmrelevante Artikel in: Kosmos. Handweiser für Naturfreunde (1904-1918) (Jeanpaul Goergen) [40]

Erinnerungsbilder und Zeitdokumente. Frühe Filme über den Holocaust (1945-1948) (Tobias Ebbrecht) [47]

Service

Review Essay. Es waren einmal... alte Filme. DVD-Editionen dokumentarischer Filme (Jeanpaul Goergen) [69]

Neue Literatur

Erica Carter: Dietrich‘s Ghosts. The Sublime and the Beautiful in Third Reich Film (Horst Claus) [76]

Norbert Jacques: Mit Lust gelebt. Roman meines Lebens (Horst Claus) [77]

Harro Segeberg: Literatur im Medienzeitalter. Literatur, Technik und Medien seit 1914 (Michael Grisko) [79]

Giuseppe Pitronaci: Gameboys für die Lehrer. Diskursivität und Ikonographie des pädagogischen Verhältnisses in ausgewählten Werbefilmen (Ralf Forster) [80]

Kurt Denzer (Hg.): Funde, Filme, falsche Freunde. Archäologiefilme im Dienst von Profit und Propaganda (Kerstin Stutterheim) [81]

Film und Fotografie. Exilforschung. Ein internationales Jahrbuch (Annette Deeken) [83]

Rudolf Arnheim: Die Seele in der Silberschicht. Medientheoretische Texte. Photographie – Film – Rundfunk (Annette Deeken) [84]

Eleonore Lappin (Hg.): Jews and Film / Juden und Film: Vienna – Prague – Hollywood (Uli Jung) [86]

Joachim Lembach: The Standing of the German Cinema in Great Britain after 1945 (Tim Bergfelder) [87]

Yuri Tsivian (Hg.): Lines of Resistance. Dziga Vertov and the Twenties / Maske und Kothurn. 50. Jg., H. 1. Sonderheft „Dziga Vertov zum 100. Geburtstag.” (Band 2: Vorträge und Gespräche) (Frank Kessler) [89]

Monika Lerch-Stumpf (Hg.): Für ein Zehnerl ins Paradies. Münchner Kinogeschichte 1896 bis 1945 (Philipp Stiasny) [91]

Kurz vorgestellt

Dagmar Knöpfel: REQUIEM FÜR EINE ROMANTISCHE FRAU. DVD / Sigrid Nieberle: Das Grauen der Autorschaft. Angstnarrationen im literarischen Biopic. In: The Germanic Review, vol. 79, No. 2, Spring 2004 (Michael Wedel) [93]

Anna Bohn (Red.): PANZERKREUZER POTEMKIN. DAS JAHR 1905. UdSSR 1925. Regie: Sergej Eisenstein / Kulturstiftung des Bundes. Ausgabe 5 (Jeanpaul Goergen) [94]

UFA – Eine starke Marke im Wandel der Zeiten. Eine Dokumentation zur UFA-Geschichte von der legendären Universum-Film AG (Ufa) zur heutigen UFA-Film & TV Produktion (UFA) (Wolfgang Mühl-Benninghaus) [95]

Mitarbeiter dieser Ausgabe [96]